Presse
27.04.2018, 20:45 Uhr
Bezirksverband Oberbayern hat gewählt
Bernhard Kösslinger aus Finning im Kreis Landsberg mit großer Mehrheit als Bezirksvorsitzender wiedergewählt
Der Kreisverband Traunstein ist weiterhin im Bezirksverband Oberbayern hervorragend vertreten und mit der Wiederwahl des bisherigen Vorsitzenden bleibt die Arbeit und Vernetzung zu den poitischen Entscheidungsgremien verantwortungsvoll und verlässlich besetzt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder des MU-Kreisverbandes Traunstein,

 

herzlichen Glückwunsch dem neu gewählten Bezirksvorstand der Mittelstands-Union Oberbayern!

In der Bezirksversammlung in Bad Aibling wurde Bernhard Kösslinger aus Finning im Kreis Landsberg mit großer Mehrheit als Bezirksvorsitzender wiedergewählt.

 

Unsere Chiemgauer Anliegen werden auch künftig im Bezirk Oberbayern bestens vertreten sein, darüber bin ich als Traunsteiner MU-Kreisvorsitzende sehr froh. Mit Andreas Hallweger und Thomas Breyer haben wir wieder zwei verdiente Urgesteine im Vorstand des wichtigsten MU-Bezirksverbands Bayerns. Dabei wurden Andreas Hallweger aus Ruhpolding und Thomas Breyer aus Bergen als Beisitzer überzeugend wiedergewählt.

Und mit unserem Kollegen aus dem Berchtesgadener Land, Richard Grassl, haben wir einen neuen stellv. Vorsitzenden in Oberbayern – meine herzlichste Gratulation auch auf diesem Wege.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Petra Fürst-Zimmerman

   Kreisvorsitzende